grüne jacke

03.10.12, 06:22:48 by oegyr
"auf die bühne, klavki!"
dieser ruf immer noch,
die grüne jacke,
der cordflausch hernach, braun,
den der sohn meiner reinigung
jetzt trägt -
oder auch nicht, längst
abgelegt das habit der toten dichter.

"wir sind weiterschreiber".
wir gehen hernach und
fuselig voran. wir sind
die feudelfreunde der verse,
sunkensüchtige kindbettfickbahre.

auf der bühne für morgen
jetzt ein leuchtendes K.

k_hansa48.jpg

grundgütiges erinnern,
am tag nach der einheit,
die heiner und meyer
das vaterland raubte, das
verbot zu dichten,

und so das dichten adelte.
heute, morgens, das pützchenfrüchtchen im haus,
am M wie mir die sterbende reckung,
versteifung auf dem vers:
slam!

reden wir doch mal über das f

nochmal unter leute, in die laute,
in das läuten der choralcharaktere:
lautleise dies angezettelte,
auf wirkung geplante,
poem, das
ist, was
es
... wird.

(memo klavki & me @ WehGeh)

Dein Kommentar



Mitglied bei

Phonecaster.de